• Versandkostenfrei ab 50 € (DE & AT)
  • NEU: Mengenrabatt ab 5 Stück
  • Schweiz-Versand mit MeinEinkauf
  • info@veetireco.de
  • + 49. 521. 32 99 88-12

Unterschiede in Bezug auf Grip und Rollwiderstand

durch Nilo Aschoff auf April 17, 2024

Cross Country Reifen und Gravity Reifen haben jeweils ihre eigenen Merkmale, wenn es um Grip und Rollwiderstand geht. Cross Country Reifen sind auf Effizienz ausgelegt und haben einen geringeren Rollwiderstand, damit du schnell und mit weniger Kraftaufwand auf Trails oder Rennstrecken unterwegs sein kannst. Die Laufflächenmuster sind so gestaltet, dass sie dir ausreichend Grip auf festen und trockenen Untergründen bieten.

Gravity Reifen hingegen bieten extremen Grip, der essentiell ist, wenn du auf anspruchsvollen Downhill- oder Freeride-Strecken unterwegs bist. Hier zählt vor allem die Traktion und Kontrolle, die durch aggressive Profilblöcke und weichere Gummimischungen erreicht wird. Das führt allerdings zu einem höheren Rollwiderstand im Vergleich zu Cross Country Reifen.

Kurz gesagt, Cross Country Reifen sind für Geschwindigkeit und geringen Widerstand, Gravity Reifen für maximale Kontrolle und Grip auf schwierigem Terrain.

ZURÜCK NACH OBEN